Unser Gästebuch

Auf über 100 (Stand August 2016) verschiedenen Gästebucheinträgen

können Sie hier lesen,

wie es unseren Gästen in unseren Häusern gefallen hat.

Blättern Sie sich durch die Seiten.
Wenn Sie auch einen schönen Urlaub bei uns hatten und Ihre schönen Erinnerungen teilen möchten, dann schreiben Sie in unser Gästebuch. Hier geht es zum Formular!
(111)
(66) Markus und Herta Salex aus München
Sun, 30 June 2013

Liebe Familie Hornek,

vielen Dank für die Möglichkeit einen Einblick ein naturbelassenes und vor allem identisches Sizilien zu erhalten.

Abseits von den Touristenscharen konnten wir in Eurem einmaligen schönen Haus Borgo al Costa im Bergdorf Rodi Milici eine unvergesslich schöne Woche verbringen.

In diesem Ort scheint die Zeit still zu stehen, man ist umgeben von einer friedlichen und beruhigende Atmosphäre , in der die Beschleunigung der Zeit Gott-Sei-Dank noch keinen Einzug erhalten hat.

Wir werden nie den Blick von unserer Terrasse vergessen, die wir zum Frühstücken und zum Entspannen und Sonnenbaden benutzen. Der Klang der Glocken der nahe gelegenen Kirche, das Gaggern der Hühner, und der sagenhafte Panoramablick über die Stadt und das Tal mit dem Flussbett bleiben uns für immer als Erinnerung an die schöne Zeit in Sizilien.

Euer, mit viel Mühe geschaffenes kleines Idyll, sucht seines Gleichen und ist ein Wohltat für jeden der einen Urlaub abseits der Urlaubstrampelpfade sucht.

Wir wünschen Euch weiterhin viele nette Gäste und ein erfülltes Leben in Sizilien!

Eure Familie Salex



(65) Ulrich Baum
Thu, 27 June 2013

Liebe Familie Hornek,

Gern denken wir zurück an die wunderschönen zwei Wochen in Rodi.

Es hat einfach alles gestimmt.

Die durchweg netten Menschen,die grandiose Landschaft, die tollen Strände, die Gastfreundlichkeit im Borgo Antico und Eure schöne Casa Mare Monte mit der phantastischen Aussicht auf die vorgelagerte Inselwelt und die Berge.

Wir haben uns sehr wohl gefühlt,vielen Dank nochmal für alles.

Wir kommen gerne wieder.

Viele Grüße

Ulli und Monika Baum



(64) Cornelia und Axel
Thu, 20 June 2013

-das dritte Mal auf Sizilien

-das dritte Mal in Rodi

-das dritte Mal bei Bea und Herbert

- und nun das erste Mal auch bei Nora und Oskar.

Kein Massentourismus, keine langweilige Hotelanlage, stattdessen individueller Urlaub in wunderschönen liebevoll gestalteten Ferienwohnungen. Dazu Urlaub mitten im Alltag der Einheimischen, Einkaufen im Supermarkt, im Restaurant neben den Sizilianern, oder natürlich auch neben einigen der anderen sizilien-exclusiv-Touristen. Strände wie gemalt, die aber auch den Alltag der Sizilianer zeigen, z.B. das lockere Verständnis zum Müll, oder aber, dass der Tourist Mittags den Strand für sich alleine hat, weil alle Sizilianer Siesta machen.

Wir stellen fest, wir brauchen diese Art von Urlaub, auch wenn die deutsche Reiseleitung einen ständig zum Reisetourismus überreden will (Dies ist ein Scherz, geht an Herbert).

 Wir haben unser Motto gefunden:

IM URLAUB ZU HAUSE!

Danke an Euch alle vier für die wunderschöne Zeit, bis bald (ganz sicher)

Cornelia und Axel



(63) Jan und Anja Cromm
Wed, 19 June 2013

Hallo und guten Abend Herr und Frau Hornek,
wir sind wieder mittendrin im Arbeits-Alltag....und haben sehr oft wunderschöne Erinnerungen an unseren tollen Urlaub auf Sizilien... und  mittendrin im Idyll "Borgo al Costa" in Rodi.
Bei all der Erholung und den schönen Tagen mit teilweise sehr unterschiedlichen und reizvollen Witterungsverhältnissen haben wir auch die Chance genutzt und ein paar Kilometer auf den gemieteten Bikes zu reisen. Hierbei konnten wir noch mehr von der reizvollen Natur und der umliegenden Umgebung erkunden
...es hat sich absolut gelohnt.
Wir werden diesen Urlaub bei Ihnen in wunderschöner Erinnerungbehalten ...und wer weiß, vielleicht führt uns unser Weg ein erneutes Mal zu Ihnen und den Menschen auf Sizilien :-) ??
Wir wünschen Ihnen bis dahin weiterhin so viel Spaß an dem was Sie tun.Bleiben Sie gesund....
Bis bald....
Jan und Anja Cromm

(62) Renate und Bernd
Mon, 10 June 2013

Servus Bea, servus Herbert,

wir haben uns bei Euch im Castello Rosso, wie in einer Wohnung von Freunden gefühlt.

So gut, dass wir die geplante Übernachtung in Taormina (sehr schön - aber auch sehr voll mit Touristen) gleich wieder gestrichen haben, wir saßen dann lieber am Abend im "Rhodis" bei excellentem Fisch - inmitten von Sizilianern!

Unser touristisches Programm hielt sich ja insgesamt auch sehr in Grenzen. Warum auch, wenn ich entspannt "daheim" auf der Terasse sitzen kann?

Ein Tipp noch in Sachen Mietwagen für alle Mitleser.

Die Direktbuchung über Herbert ist die total entspannte Lösung.

Ohne Formalitäten am Flughafen den Schlüssel in die Hand gedrückt bekommen und beim Rückflug einfach bei "partenza" parken, Schlüssel übergeben und fertig! Sehr lässig!

Viele Grüße aus dem Isarwinkel

Renate und Bernd




 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha