Bitte anklopfen

Guten Tag!
Schön, dass Sie uns besuchen!

Oft nehmen meine Frau Beate, und ich, Herbert J. Hornek, Ihre Buchungs-Anfragen nicht im Büro, sondern auf einer unserer Terrassen entgegen. Das herrliche sizilianische Wetter macht es möglich. Wir freuen uns, dass auch Sie Interesse an Sizilien haben und hoffen, dass Sie, genau wie wir, vom „Sizilienvirus“ infiziert werden. 

Stress a la Siziliana – Horneks müssen renovieren und zur Olivenernte – Youtube

So hat es angefangen…

Vor 14 Jahren machten wir mit Freunden zwei Wochen Urlaub in Taormina. Die Mentalität und Gastfreundschaft der Sizilianer – vor allem in den kleineren Orten abseits der Touristenströme, das warme Klima, das Meer- und auch sehr wichtig: das hervorragende Essen, der sizilianische Rotwein, der relaxte Lebensrhythmus der Inselbewohner … Sizilien hat uns begeistert.

Einziger kleiner Schatten: Im Sommer, besonders im Monat August, ist Taormina eine brodelnde Touristenstadt und überfüllt mit Gästen aus aller Welt. Nicht wirklich der Ort, an dem man Ruhe und Erholung findet.

Für uns war klar, unser nächster Urlaub in Sizilien wird in einer etwas ruhigeren Ecke der Insel stattfinden.

Wir sehen uns als „Einsteiger“

Ein Jahr später landeten wir in Rodi Milici. Hier verbrachten wir mehrere Tage, und das Dorf und seine Bewohner waren uns sofort sehr sympathisch. Genauso hatten wir es uns vorgestellt: ruhig und ursprünglich, Meer und Berge in unmittelbarer Umgebung, wenig Tourismus, aber nahe an allem, wenn man unternehmungslustig ist. Kurzum – wir entschlossen uns, hier ein Rustico – altes renovierungsbedürftiges Haus – zu kaufen, um es zu renovieren und künftig unsere Freizeit hier zu verbringen.

Berufliche “Unwägbarkeiten”, wir waren beide bei einem großen deutschen Mode-Unternehmen im Vertrieb beschäftigt, veranlassten uns, (heute empfinden wir es als pures Glück) neue Perspektiven zu suchen. Wir haben schließlich unsere Zelte in Deutschland abgebrochen und leben nun seit über 13 Jahren hier in Rodi Milici. Jetzt sieht unser Alltag völlig anders aus. Hier einige Beispiele:

Manche mögen uns als „Aussteiger“ betrachten, wir dagegen sehen uns eher als “Einsteiger” in ein völlig anderes Leben, mit völlig neuen Erkenntnissen und Blickwinkeln. Es ist sehr spannend für uns!

Entwicklung, die uns überraschte

In Rodi sind wir die einzigen Deutschen – abgesehen von unseren Gästen selbstverständlich. Aber auch für sie war und ist es interessant und unterhaltsam, einmal in eine andere Kultur und Sprache einzutauchen.
Nach dem überraschend großen Erfolg unseres erstem Ferienhaus Casa Vulcano haben wir im Laufe der Jahre ein wesentlich größeres Projekt gestartet. Mit den Ferienhäusern Borgo al Costa wollen wir unseren Traum in Sizilien verwirklichen:

Es war sehr anstrengend, aber es hat sich gelohnt…

 

Idee, die nicht nur uns überzeugte

Seit November 2009 betreiben wir nun mit einem gewissen Stolz unser neues Portal sizilien-exclusiv.de, auf dem Sie sich gerade befinden.

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen gerne unsere eigenen, ganz besonderen Feriendomizile vorstellen. Alle Feriendomizile sind in Privatbesitz von uns und vier befreundeten deutschen Familien. Diese Feriendomizile werden auch exklusiv nur von uns angeboten. Sie merken schon … Sizilien Exclusiv!

Für Sie bedeutet das:

  • keine Vermittlungszuschläge
  • keine Vermietagentur
  • keine Provisionen 

Alle Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Villen haben wir selbst in den letzten 10 Jahren gebaut oder renoviert. In jedem dieser Feriendomizile in Sizilien werden Sie eine sehr gute Ausstattung vorfinden und eine ganz besondere Ferienatmosphäre erleben. Wir freuen uns sehr, wenn unsere Urlaubsgäste zufrieden sind. Dadurch gewinnen wir neue Bekannte und Freunde. Natürlich verdienen wir auch etwas.

Wir wünschen uns …

…Gäste, die nicht nur die nahe liegenden tollen Strände schätzen, sondern auch das authentische und ursprüngliche Sizilien abseits vom Touristenstrom kennen lernen möchten und auch am Kontakt mit den Einheimischen interessiert sind. Die Gastfreundschaft und Aufgeschlossenheit der Dorfbewohner wird Sie begeistern.

Sizilien sollte von Individualisten besucht werden, die auch mal auf die Seite schauen und sich nicht an vorgefertigten Plänen orientieren und stattdessen lieber die Möglichkeit nutzen, etwas Neues zu entdecken. Wenn Sie einer von diesen sind, könnte Sizilien eines der lohnendsten Urlaubsziele sein.

Was Sie von uns erwarten können

Tipps geben, besondere Ausflugsziele oder ein spezielles Ristorante empfehlen wir Ihnen gerne, Hilfeleistungen – wir sind da, wenn Sie uns brauchen. Wir sind erst zufrieden, wenn auch unsere Gäste zufrieden sind.

Im Vergleich zu den bekannten Touristenorten auf Sizilien, finden Sie hier in Rodi noch Ruhe, Erholung und …auch angenehme Preise. Zum Beispiel kostet in den Bars und Ristorante der Espresso noch 0,70 Euro und der leckere Cappuccino nur 1,20 Euro.

Schreiben Sie uns! Wir antworten gern und geben Ihnen alle möglichen Infos.

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Interesse und wünschen viel Spaß beim surfen auf dieser Homepage, und wir hoffen, Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen. Wenn ja, werden wir hoffentlich bald auch Ihr Urlaubsfoto auf der “VIP-Wand” anbringen können. Das gehört schon zu unserer Tradition… 

Beate und Herbert