Unser Gästebuch

Auf über 100 (Stand August 2016) verschiedenen Gästebucheinträgen

können Sie hier lesen,

wie es unseren Gästen in unseren Häusern gefallen hat.

Blättern Sie sich durch die Seiten.
Wenn Sie auch einen schönen Urlaub bei uns hatten und Ihre schönen Erinnerungen teilen möchten, dann schreiben Sie in unser Gästebuch. Hier geht es zum Formular!
(110)
(15) Astrid Rokossa Günther Klumpp
Sun, 12 September 2010

Zum ersten Mal auf Sizilien,

dann noch in einem Ort, den man als Geheimtipp bezeichnen kann: Einen besseren Start zur Erkundung und vor allem zur Erfahrung dieser Insel hätten wir nicht wählen können. Und ein besseres Domizil als diese liebevoll restaurierte und modernisierte „Burg“ mitten in dem lebendigen Dorf zwischen dem freundlichen Gehügel mit Bergkulisse auch nicht.

Ausgerüstet mit vielen Tipps von Bea Horneck haben wir drei Wochen lang Sizilien erlebt und waren gleichzeitig mittendrin im Dorfleben, freundlich begrüßt (trotz unserer mangelhaften Sprachkenntnisse) von den Dörflern. Zehn Minuten von dem wunderschönen Tindari-Strand entfernt, gleich nahe die Berge und Bergdörfer, unmittelbar an den Fernstraßen nach Palermo, Milazzo, Messina oder Syrakus, wir haben diese Ziele angesteuert.

Noch mehr Zeit haben wir allerdings in Rodi und in „unserem“ Borgo al Costa verbracht. Ein Ort für Überraschungen, für Erlebnisse, zum Ausspannen und Staunen – wir kommen wieder, das ist sicher.

Dank an die Familie Hornek, dass sie diesen Ort geschaffen haben.

Astrid Rokossa, Günther Klumpp

Unna - Kulturhauptstadt Ruhr 2010



(14) Michael Stegemann
Sat, 28 August 2010

Wir waren sehr begeistert von den liebevollen Details

in den Ferienwohnungen von Borgo al Costa.

Sie runden einen Ort ab, in dem man es sich rundrum gut gehen lassen kann.

An das wunderbare Frühstück denken wir auch noch oft zurück - auch wenn es uns manchmal fast von längeren Ausflügen abgehalten hat, weil wir bei den ganzen leckeren Sachen einfach (zu) lange die Seele baumeln lassen konnten ;-)

Fazit: Urlaub in seiner besten Form.

Rodi ist durch diese Unterkunft einfach unwiderstehlich!

Herzlichen Dank. Wir kommen gern einmal wieder.

Michael Stegemann



(13) Angelika und Peter Fröhlich
Mon, 7 June 2010

Wenn jemand mit viel Kreativität einen so ansprechenden Internetauftritt gestaltet, wie man ihn unter http://sizilien-exclusiv.de vorfindet, so sollte man davon ausgehen können, dass auch das beschriebene Urlaubsobjekt ähnlich attraktiv ist.

Ein unsicheres Gefühl bleibt trotzdem, wenn man so aus der Ferne über das Internet bucht. Nicht immer halten die schönen Bilder der Websites das, was sie versprechen. Das, was wir dann vorgefunden haben, übertraf aber unsere Erwartungen im positiven Sinne bei weitem.

Liebe Beate und lieber Herbert, wir möchten uns noch einmal ganz herzlich für Eure Gastfreundschaft und die schönen Tage im „Borgo al Costa“ danken.

Es ist wirklich unglaublich, mit wie viel Mühe, mit wie viel Liebe zum Detail und mit welcher Kreativität Ihr diese Ferienwohnungen eingerichtet habt. Euch ist es gelungen, den Brückenschlag vom Erhalt des Alten zur behaglichen Atmosphäre unserer jetzigen Wohnkultur herzustellen. Erst wenn man sich alles genau betrachtet, ahnt man, welche unsägliche Arbeit und Mühe dahinter steckt und wie viel Freude und Stolz Ihr jetzt für Euer Werk – was Ihr ja immer noch fortsetzt – empfinden könnt.

Für Individualtouristen wie uns ist Rodi einfach super.

Gleich vom Nachbarort aus kann man unendlich weit in die Berge gehen und erlebt dort eigentlich die anmutigste Natur von Sizilien. Es gibt schöne Gaststätten in Rodi. Mit ein paar Fahrkilometern ist man am Meer. Einige Kilometer weit ist der Ätna und über die Autobahn, die man nach 10 Minuten Fahrt erreicht ist man schnell an anderen attraktiven Stellen der Insel.

Vor allem hat Rodi einen Vorteil – es ist fern ab vom Massentourismus.

Gern kommen wir einmal wieder,

bis dahin liebe Grüsse von

Angelika und Peter Fröhlich



(12) Petra Rimpl
Thu, 13 May 2010

Liebe Beate und Herbert,

wir haben uns sehr wohl gefühlt im Hause Borgo al Costa, nette Leute getroffen, gut gegessen, viel gelesen.

Wir haben viel von Sizilien gesehen, waren in den Bergen, haben Kunst- und Kulturreisen unternommen und... immer fasziniert das Meer.

Sizilien im Frühling ist wunderschön, die Artenvielfalt der Pflanzen enorm.

Gerne wollen wir wieder kommen.

Petra und Hubert

(11) Jette and Jorgen Lange
Sun, 9 May 2010

Dear Beate and Herbert,

we are back in Denmark after a very eventful trip arround Italy.

We want to thank you for your hospitality during our stay in Rodi and for some pleasant days in your appartment.

Best regardsGäste aus DänemarkJette and Jorgen LangeKalundborg, Denmark


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha